eBanking - aber sicher!

 

24.04.2009:

Abgesehen von einem gewissen „Grundrauschen“ an Malware-Bedrohungen (Viren, Trojaner, etc.) zeigt sich die aktuelle Lage relativ entspannt. Auch von Medien-Seite ist IT-Sicherheitstechnisch nach dem „Conficker-Hype“ ein bisschen Ruhe eingekehrt.

Aber seien Sie trotzdem nicht zu unbedacht. Rüsten Sie sich jetzt gegen aktuelle und zukünftige Bedrohungen und installieren Sie die aktuellsten Updates unter Microsoft-Update oder Mac OS X-Update. Vergessen Sie dabei auch andere Programme wie ihren Browser nicht - Firefox stellte diese Woche ebenfalls ein Update zur Verfügung. Kontrollieren Sie bei dieser Gelegenheit auch gleich, ob ihre Firewall aktiviert und der Virenschutz auf dem aktuellsten Stand sind.

Copyright © 2019 - Alle Rechte vorbehalten. Hochschule Luzern – Informatik Rechtliche Hinweise